AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Begriffserklärung
picjoy ist eine Marke von Ingo Christ. Die Rechtsform dieser Unternehmung ist ein Einzelunternehmen von

Ingo Christ
Luisenstraße 15
44787 Bochum
Mail: [email protected]
Tel.: 0234 544 856 80

Im Folgenden wird zur besseren Lesbarkeit der Begriff picjoy anstelle von Ingo Christ verwendet. Zur besseren Lesbarkeit wird der männliche Genus verwendet. Gemeint sind stets alle Geschlechter.

§2 Bildrechte für Kunden als Auftraggeber
Gemäß §31 UrhG erwerben Privatkunden von picjoy bei einem Fotoshooting bei picjoy das Recht die Bilder, die sie erworben haben, für private Zwecke zu nutzen und weiterzugeben. Privatkunden sind verpflichtet bei der Veröffentlichung der Aufnahmen, zum Beispiel auf Social Media Plattformen wie Facebook und Instagram, das, soweit vorhanden, jeweilige Profil von picjoy zu verlinken. Eine sogenannte Markierung von picjoy ist dabei erlaubt. Es reicht aber eine Verlinkung von picjoy im Beschreibungstext des Bildes.
Bei Bildmaterial zur Verwendung im geschäftlichen Bereich wird mit Geschäftskunden von picjoy eine individuelle Vereinbarung getroffen und vertraglich festgehalten. Eine Erlaubnis seitens picjoy der Vereinbarung zur Nutzung von Bildmaterial, das durch picjoy entstanden ist, im geschäftlichen Bereich abzuweichen bedarf der Schriftform.

§3 Nutzungsrechte von Bildmaterial von Kunden als Auftraggeber für picjoy als Auftragnehmer
Jeder Kunde von picjoy kann selbst entscheiden, ob er picjoy erlaubt Bildmaterial, das während eines Auftrages entsteht und den Kunden abbildet, zu verwenden.
Diese Einwilligung gilt für den Internetauftritt von picjoy und für die Nutzung auf Webseiten von Drittanbietern wie zum Beispiel Instagram und Facebook.

§4 Terminvereinbarungen
Es besteht keine Garantie seitens picjoy für die Einhaltung von zwischen Kunden und picjoy vereinbarter Termine und bei Nichteinhaltung eventuell resultierender Konsequenzen und/oder Kosten.

§5 Sachschäden
Alle Kunden von picjoy sind verpflichtet sorgsam mit der Einrichtung des Fotostudios von picjoy an der Luisenstraße 15 in 44787 Bochum und der technischen Ausrüstung von picjoy umzugehen und haften für fahrlässig oder mutwillig entstandene Schäden. Dabei haften Erziehungsberechtigte oder durch diese beauftragte Aufsichtspersonen für Schäden, die durch Kinder entstehen. 

§6 Datenverlust
Obwohl picjoy sorgsam mit erstellten Bilddateien umgeht, kann es versehentlich oder aus technischen Gründen vorkommen, dass Bildmaterial gelöscht wird. Kunden von picjoy haben keinen Anspruch auf Ersatz von dadurch entstandenem Schaden. Dies gilt explizit auch, wenn eine Vereinbarung zum Speichern des Bildmaterials getroffen wurde.

§ 7 Lieferfrist
Auch wenn picjoy Kunden Lieferzeiträume in Aussicht stellt, kann es vorkommen, dass die Bearbeitung von Bilddateien und deren Druckprozess länger dauert, als geplant.
Es wird seitens picjoy nicht für die Einhaltung von Lieferzeiträumen garantiert und keine Haftung für aus der Nichteinhaltung von Lieferzeiten eventuell entstehender Schäden übernommen.